+++Drehleiteralarm+++

#7.4.2018 09:00Uhr | Drehleiterbereitschaft | Stadtgebiet Klagenfurt  | Telefon | SMS | 2 Mann | DL 20 |

Am 7. April fand der Tag der offenen Tür im Rathaus statt. Seitens der Berufsfeuerwehr Klagenfurt nahm unter anderem auch die neue Drehleiter daran teil. Über diesen Zeitraum hinweg standen wir für Folgeeinsätze mit unserer Drehleiter auf der BF Wache in Bereitschaft. Im Zuge dessen, wurden wir zu einem Brandmeldealarm alarmiert.

| Einsatzbild |

+++Drehleiteralarm+++

#8.3.2018 07:59 Uhr | 09:04 Uhr | Drehleiterschleife | Brandeinsatz | Stadtgebiet Klagenfurt | Pager | SMS | 2 Mann | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr,

Heute wurden wir in den Morgenstunden des 8.3.2018 zwei Mal mittels Drehleiteralarm zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr alarmiert. Wir konnten ohne weitere gesetzte Tätigkeiten die Einsätze beenden und standen während dessen für Folgeeinsätze bereit.

| Symbolbild |

+++Einsatz Sirenenalarm+++

#11.2.2018 07:40 Uhr | Brandeinsatz | Kaminbrand | Ortsgebiet Viktring | Rotschitzenstrasse | Sirene | Piepser | SMS | 19 Mann | Tank 20 | LF 20 | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr

Heute wurden wir während unseres gemeinsamen Frühstücks nach unserem Ball – Abbau zu einem Kaminbrand in die Rotschitzenstrasse alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzobjekt wurde eine starke Verrauchung im Gebäude festgestellt. Nach Kontrolle der Feuerstätte als auch des Kamins mittels Wärmebildkamera wurde ein Feuerungsverbot ausgesprochen. Nach einer halben Stunde an der Einsatzadresse konnten wir wiederum einrücken und Einsatzbereitschaft herstellen.

Einsatzbild |

+++Einsatz Sirenenalarm+++

#3.1.2018 15:41 Uhr | Nebengebäudebrand | Ortsgebiet Viktring | Seebach | Sirene | Piepser | SMS | 18 Mann | Tank 20 | LF 20 | KLF 20 | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr, Wache 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, Feuerwehr Reifnitz, Feuerwehr Keutschach

Am späten Nachmittag des 3. Jänners, wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Nebengebäudebrand nach Seebach alarmiert. Bereits bei der Anfahrt konnte eine massive Rauchsäule wahr genommen werden. Gemeinsam mit mehren Feuerwehren aus dem Bezirk als auch überörtlich aus den Bezirk Klagenfurt Land wurde ein umfangreicher Löschangriff durchgeführt. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten bzw. fehlenden Hydrantennetzes musste bereits in der Erstphase eine aufwendige Wasseversorgung aus einem angrenzenden Teich sichergestellt werden. Trotz der engen baulichen Gegebenheiten und der enormen Brandlast gelang es den Feuerwehren eine Brandausbreitung auf benachbarte Gebäude zu verhindern.

Einsatzbild |

+++Drehleiteralarm+++

#3.1.2018 20:42 Uhr | Dachstuhlbrand | Stadtgebiet Klagenfurt | Gabelsbergerstrasse | Funk | 2 Mann | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr, Wache 1, 4, 5,

Während unserer Nachlöscharbeiten wurde unsere Drehleiter zur Unterstützung zu einem Dachstuhlbrand ins Stadtgebiet alarmiert. Die Drehleiterbesatzung stand während dessen für Folgetätigkeiten an der Einsatzadresse, sowie in weiterer Folge für Folgeinsätze auf der BF – Wache bereit.

+++Einsatz Sirenenalarm+++

#13.12.2017 09:47 Uhr | Tagesbereitschaft Bereitschaft auf eigener Wache | Stadtgebiet Klagenfurt | Sirene | Piepser | SMS | 6 Mann | Tank 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr, Wache 1, 2, 4

Heute wurden wir wiederum mittels Sirenenalarm zur Tagesbereitschaft alarmiert. Aufgrund eines Gasaustrittes im Norden von Klagenfurt standen wir während dessen für Folgeeinsätze auf der eigenen Wache in Bereitschaft.

Symbolbild |

+++Einsatz Drehleiteralarm+++

#12.12.2017 12:42 Uhr | Drehleiteralarm | Überörtlicher Einsatz | Gemeinde Maria Rain | Göltschach | Piepser | SMS | 3 Mann | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Feuerwehr Göltschach

In den Mittagsstunden wurden wir heute mittels Drehleiteralarm überörtlich nach Göltschach alarmiert. Aufgrund des voran gegangenen Sturms in den Nachstunden mussten mehrere Dächer von Wohn – und Wirtschaftsgebäuden wieder provisorisch eingedeckt, als auch lose Dachziegel entfernt werden. Die Einsatzbereitschaft konnte gegen 17:30 Uhr wieder hergestellt werden.

Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich für die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Göltschach bedanken.

Einsatzbild |

+++Einsatz Sirenenalarm+++

#12.12.2017 13:24 Uhr | Tagesbereitschaft Bereitschaft auf eigener Wache | Stadtgebiet Klagenfurt | Sirene | Piepser | SMS | 10 Mann | Tank 20 | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr, Wache 1, 2

Aufgrund mehrerer parallel laufender Einsätze wurde wir heute um die Mittagszeit zur Bereitschaft auf die Wache alarmiert. Wir standen in diesem Zeitraum für Folgeeinsätze zur Verfügung.

Symbolbild |

 

+++Einsatz Sirenenalarm+++

#27.11.2017 08:23 Uhr | Schwerer VU | Bereitschaft auf BF – Wache | Nordumfahrung | Stadtgebiet Klagenfurt | Sirene | Piepser | SMS | 9 Mann | Tank 20 | DL 20 | weitere alarmierte Wachen: Berufsfeuerwehr, Wache 1, 4, 7

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalles wurden wir heute Montag kurz vor halb neun auf Bereitschaft auf die BF – Wache alarmiert. Wir standen während dessen für weitere Folgeeinsätze zur Verfügung.

Symbolbild |

 

+++Einsatz Stiller Alarm+++

#20.9.2017 18:07 Uhr | Technischer Einsatz | Wasser im Keller | Ortsgebiet Viktring | Aussichtsstrasse | Piepser | SMS | 15 Mann | Tank 20 | KLF 20 |

Nach den Regenfällen der Vortage wurden wir heute am frühen Abend zu einem technischen Einsatz nach Neudorf alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Wassereintritt im Keller. Wir beseitigten das freistehende Wasser in den Kellerräumlichkeiten mittels Tauchpumpe und Restlossauger. Gegen 20:00 Uhr konnte wiederum Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Einsatzbild |

Share This